Rainer Spiecker MdL (CDU) begrüßt Ankündigung des neuen Ministerpräsidenten zum Thema Altschulden „Hendrik Wüst hat die Entlastung der Kommunen im Blick“

04.11.2021, 11:30 Uhr

Der Wuppertaler CDU-Landtagsabgeordnete Rainer Spiecker MdL ist erfreut über die Ankündigung des neuen NRW-Ministerpräsidenten Hendrik Wüst MdL, die Entlastung der Kommunen, zu denen auch Wuppertal gehört, von ihrem Altschuldenberg im Blick zu behalten.

„In seiner Regierungserklärung hat Wüst ausdrücklich gesagt, dass die NRW-Regierung einen angemessenen Beitrag dafür leisten will“, so Spiecker. Und Wüst wolle mit der neuen Bundesregierung über eine weitere Entlastung der Kommunen sprechen. „Für Wuppertal ist das sehr positiv und bringt etwas Licht ans Ende des Tunnels, vor allem in Verbindung mit einem Stärkungspaket“, freut sich Spiecker.